Kundalini Intensiv

oder der kürzeste Weg zur Erleuchtung

Den Weg zur Quelle des Lebens – der Macht, der Liebe und des Bewusstseins –, die in jedem Menschen ist, aufzuzeigen, Hilfsmittel zur systematischen Beschreitung dieses Weges anzubieten, das ist das Ziel des Kundalini Intensiv .

Hauptthema dieses Kurses ist die Erweckung der Kundalini Shakti (der geistigen Lebenskraft im Menschen) und das bewusste Führen der Kundalini durch die sieben Hauptcakras (die Zentren dieser Kraft). Der Kurs setzt sich zusammen aus einem theoretischen Teil mit Vorträgen und einem praktischen Teil, in welchem die Kursteilnehmer/-innen Komajas Yoga und verschiedene andere Übungen erlernen sowie durch intensive Meditationen geführt werden. Der Kurs gibt einen Einblick in die strenge geistige Praxis, welcher sich die Yogis und Heiligen auf ihrer Suche nach Gott, nach der Quelle des Lebens unterziehen. Mit dem so vermittelten Wissen ausgerüstet kann jeder/jede Suchende den Weg der Kundalini beschreiten, der direkt zur Quelle aller Formen des Lebens führt.

Diesen Kurs bieten wir ein- und zweiwöchig an. Den einwöchigen Intensiv halten wir in der Regel in unserem schweizerischen Hauptkurszentrum Singende Sonne ab, unweit der Rigi, der „Königin der Berge“. Das Zentrum befindet sich an der Südseite des Gersauer Stocks mit Sicht auf einen der schönsten Schweizer Seen – den Vierwaldstättersee – und die Voralpen der Zentralschweiz. Die Besucher der Singenden Sonne sind, obwohl sogar noch im August die schneeweissen Bergspitzen sichtbar sind, nur zehn Minuten Autofahrt vom Badespass am Vierwaldstättersee entfernt.

Der zweiwöchige Kundalini Intensiv findet an der malerischen kroatischen Küste statt und bietet so die Möglichkeit, den Kursbesuch mit einem Badeurlaub zu verbinden.

Copyright (c) KOMAJA 2018 / design V. Heil